Leistungspalette




Für Ihr elektrisch angetriebenes Garagentor bieten wir Ihnen die jährliche Sicherheitsleistung nach BGR 232 und Wartung für elektrisch betriebene Garagentore an.

Ab sofort bieten wir Ihnen die Wartung, Reparatur und Sicherung Ihrer Aluminium-, und Holzfenster an.

95% Ihrer Holz und Kunstoffenster können wir reparieren.

Prüfung von Toren

Nach § 3 Abs. 3 der Betriebssicherheitsverordnung hat der Arbeitgeber über eine Gefährdungsbeurteilung Art, Umfang und Fristen erforderlicher Prüfungen zu ermitteln.

Als Stand der Technik hat sich nach bisheriger Erfahrung herausgebildet, dass kraftbetätigte Tore vor der ersten Inbetriebnahme und danach mindestens einmal jährlich von einem Sachkundigen (in der Betriebssicherheitsverordnung befähigte Person genannt) auf ihren sicheren Zustand geprüft werden.

Siehe "BG-Regel "Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore" (BGR 232)

Sachkundiger ist, wer auf Grund seiner fachlichen Ausbildung, Tätigkeit und Erfahrung sowie auf Grund seiner Kenntnisse der für den Betrieb kraftbetätigter Tore einschlägigen Arbeitsschutzvorschriften, Unfallverhütungsvorschriften und allgemein anerkannter regel der Technik, z.B. BG-Regel, Normen, VDE - Bestimmungen, in der lage ist, den arbeitssicheren Zustand kraftbetriebener Tore zu beurteilen.

Sachkundige im vorstehenden Sinne sind insbesondere Personen mit abgeschlossener handwerklicher oder gleichwertiger Ausbildung sowie Ingenieurinnen und Ingieure der entsprechenden Fachrichtung und jeweils einschlägiger Berufserfahrung